Die strafende Zeit

29.1.2016. Hoffnungen und Ideen wollen verwirklicht werden. Doch es gibt heftige Gegenkräfte: Feindselige Kollegen. Betrüger im Privatbereich. Ein falsches Milieu. Begrenzte Möglichkeiten.

Damit umzugehen, gelingt Vielen nicht. Und dann entstehen Spannungen, Krisen, Kriege und schwere Schäden durch Fehleinschätzungen, falsche Prognosen, Verpulverung von Milliarden, die das aktuelle Kennzeichen der Berliner Merkel-Regierung sind. Auch Pressekommentatoren erinnern sich an den Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker, der vor fünfundzwanzig Jahren posaunte: „Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf.“ Er ignorierte, dass der damalige Kreml-Herrscher Michail Gorbatschow ihm zurief, „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.“

Und so wird es auch den Berliner Spitzenpolitikern ergehen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1945 gab es plötzlich in Deutschland  überhaupt keine Nazis mehr. Ein paar besonders auffällige Figuren wurden zwar  in Nürnberg von einem internationalen Tribunal verurteilt, wegen Verstößen gegen fundamentale  Menschenrechte und das Völkerrecht. Aber die meisten blieben auf ihren Pöstchen und behaupteten, sie wären immer Widerständler und Regimekritiker gewesen. Der deutsche Raketenspezialist Wernher von Braun wurde schnell und erfolgreich in das Weltraumforschungsprojekt NASA der Amerikaner übernommen.  Im römischen Vatikan sorgte Bischof Alois Hurdal dafür, dass hochrangige Nazi-Größen nach Südamerika fliehen konnten, weil man sie weniger fürchtete als Stalins atheistischen Kommunismus..

Hier  kann man das nachlesen:

„Brisante Details über die Flucht hochrangiger Nazi-Verbrecher“

http://www.profil.at/home/die-hakenkreuzfahrer-brisante-details-flucht-nazi-verbrecher-215225

Die Gesetze werden nicht von Allen ernst genommen. Doch sie sind stärker als persönliche Macht und Geld. Dazu kommt die Kategorie der Alles strafenden Zeit. Und das Internet, das alle Spuren sichert. Gentechnische Analysen. Wissenschaftliche Auswertungen (Forensik) waren bisher Spezialwissen. Doch alles wird übertroffen von den Aufklärungs- und Erhellungsmöglichkeiten des Internets, die Jedem zugänglich sind, an jedem Ort der Welt.

Das sind keine Zauberkunststücke. Erlerntes Wissen, persönliche Erfahrungen und individuelle Erkenntnismöglichkeiten steigern sich immer mehr. Die höchste Stufe ist die Erleuchtung, die Vereinigung mit dem Numinosen. Das sind die für den Menschen wahrnehmbaren Zeichen Gottes. Die ewige Quelle des göttlichen Lichts.

„Eternal Source of Light Divine“

https://www.youtube.com/watch?v=HDtJoaii0NI

.