Das Neue Jahr

28.12.2016. Aus den Panoramafenstern des bekannten Platzes schaut man auf das Stadtgewimmel. das im  Netz geplanter Linien, Busse, Straßenbahnen, seine Wege findet. Jeder reist und läuft mit eigenem Schicksal, das sich manchmal wie magnetisch mit anderen verbindet, für einen Atemhauch, … Weiterlesen

Father Christmas

15.12.2016. Dezembernebel ist besonders geheimnisvoll an den dunklen, kurzen Wintertagen, wenn das Licht um den Gefrierprunkt kreist. Auf solche Stimmungen reagieren Emotionen. Die Wissenschaft ist anders. Die physikalischen Gesetze der Natur lassen sich logisch enträtseln, die Ursachen der grauen Bilder, … Weiterlesen

Hotzenplotz

5.12.2016. In den Großstädten laufen so viele unterschiedliche Menschen herum, dass man nur Wenige von ihnen genauer betrachten kann, außer mit den Methoden der Statistik. Im September war auf einmal der  Zottelbär da, mit schulterlangen, grauweißen Locken. Er sagte, „Sehe … Weiterlesen

Blick in die Zukunft

7.11.2016. Das Allen zugängliche Wissen der Welt wächst immer schneller. Warum dann überhaupt noch Spannungen, Krisen? Weil jede Einzelperson eigene Filter hat, zur Verarbeitung und Auswertung der Datenfluten. Selbst „Big Data“, der grenzenlose Wunschtraum, Alles lückenlos zu erfassen und zu … Weiterlesen

Erhellung

3.11.2016. Namen bedeuten immer etwas. Das klingt banal. Belanglos. Aber das ganze Universum ist davon durchdrungen. Sogar im Selbstverständlichen. Die Bierstadt München hat eine Marke „Edelstoff“, die etwas Besonderes verspricht und auch hält. Vor kurzem hat ein alter Freund das … Weiterlesen

Kontrapunkt

27.10.2016. Die  heftigen Krisen in wichtigen Staaten wirken zur Zeit  immer dramatischer. Doch in früheren Epochen war es noch viel schlimmer. Nur, der Normalverbraucher wusste nicht viel davon. Ordnet man die riesigen Datenmengen der Vergangenheit und Gegenwart, sieht man viele … Weiterlesen

Nowhere Man

20.10.2016. Fallende Herbstblätter sind wie Regentropfen auf dem Ozean – ein Massenphänomen. Studiert man nur die Details, bleiben Ursachen und Abläufe verborgen. Das Gleiche gilt für die anschwellenden Informationen aus dem Internet. Ohne Suchmaschinen kommt man nicht weiter. Dann müssen die Ergebnisse … Weiterlesen

Forensik

15.10.2016. Wiederholungen sind Signale der Einfallslosigkeit, mangelnder Phantasie und Intelligenz. Die aktuellen Fernsehprogramme machen diesen Eindruck. Immer dasselbe, unter anderen Namen. Die Innenstadt bietet ausgerechnet in ihren exklusiven Luxusrestaurants das Gleiche. Weiß gedeckte Plätze mit Kerzenleuchtern, feinen Tischdecken aus Alabaster … Weiterlesen

Falsche Prognosen

4.10.2016. Fast schon Novemberwetter. Kalt und regnerisch. Doch  die frühe Dunkelheit dämpft den Blick auf die flachen Äußerlichkeiten, die trügerischen Fassaden. Wunschgemäß geht man auch dorthin, wo  sonst die Touristenmassen sich drängen. In eine alte Großgaststätte, deren Inneres sich seit … Weiterlesen

Oktoberfest

17.9.2016. Wettersturz. Kühl und verregnet begann heute das Oktoberfest. Wer spontan kommt, findet kaum einen Sitzplatz. Reservierungen von Firmen und Vereinen in drei zeitlich begrenzen Schichten füllen die riesigen Festzelte. Schade für Alle, die von weit her angereist sind. Aber … Weiterlesen

Träume

28.8.2016. An den großen Münchner Friedhöfen gibt es Wirtshäuser, wo sich nach dem Trauerfall die Erbschleicher zum „Leichenschmaus“ niederlassen, üppig speisen und trinken, auf Kosten des Verstorbenen.  Manchmal ist ist es dort auch ganz still. Zum Beispiel so: Da sitzt … Weiterlesen

Armageddon

21.8.2016. Ein Grundprinzip des Lebens sind Spannungen. Zwischen Tag und Nacht, Sommer und  Winter. Das lässt sich bändigen. Durch Anpassung. Oder Regeln. Gesetze, die für Jeden gelten. Die aktuellen Krisen in Europa, mit dem Zentrum in Deutschland, haben ihre Hauptursache … Weiterlesen

Die höchste Macht

1.8.2016. Geheimtipps gibt es überall. Das sind Sehnsuchtsorte, die nicht jeder kennt. In den Großstädten häufen sie sich. Manchmal sind es nur winzige Absturzkneipen („Boazn“), in denen es zu ungewöhnlichen Treffen kommt. Oder die Hinterlassenschaften eines früheren Prominentenlokals, das nur … Weiterlesen

Neunmalklug

14.7.2016. Neunmalklug – das sind die Siebengescheiten, die alles besser wissen. Was für eine Anmaßung! Die Welt kann von einem Einzelnen gar nicht mehr enträtselt und verbessert werden. Vor ein paar Tagen im Kulturzentrum Gasteig. Jemand setzt sich dazu sich … Weiterlesen

Der Spielautomat

13.7.2016. Da ist ein Spielautomat. Das Computerprogramm spuckt kleine Gewinne aus, rafft aber letztlich das Geld der Benutzer. Denn sonst würde der Besitzer gar nichts verdienen. Die Maschinen haben große, bunte Monitore. Sie zeigen ein anregendes Lichtgeqewitter, Glücks-Symbole, hohe Geldbeträge. … Weiterlesen

Die Weltformel

11.7.2016. Vor tausend Jahren, im Mittelalter, hat man fieberhaft danach geforscht: Die Superformel, den Schlüssel für alle Geheimnisse der Welt  Den gibt es nicht. Die damaligen Chemiker (Alchemisten) haben sogar viel Zeit darauf verschwendet, das Rezept für die künstliche Herstellung … Weiterlesen