Gebrauchte Flickenteppiche

1.9.2021. Das Leben mit einem bunten Flickenteppich zu vergleichen, ist nichts Neues. Die Originale sind leider oft gebraucht oder landen auf Flohmärkten. Wenn die Besitzer sie schlecht behandeln, noch schneller. Das Material ist preiswert, so kann auch das Leben sein. … Weiterlesen

Phönix aus der Asche

31.8.2021. Wenn ein Staat zusammenbricht, kann aus der Asche ein ganz neue Leben entstehen. Das ist eine Universal-Regel. Der Phönix  ist ein mythischer Vogel, der am Ende seines Lebenszyklus verbrennt, um aus  seiner eigenen Asche wieder neu zu erstehen. Als … Weiterlesen

Einsame Berghütten

29.8.2021. Das unvergessene römische Weltreich hatte vor zweitausend Jahren eine derartige, überwältigende  Energie, dass es damit auch Nordeuropa und alle anderen Mittelmeerländer dominierte. Warum sich das trotzdem geändert hat, ist hier oft analysiert worden, aber immer mit Ideen für eine … Weiterlesen

Fremdes Geld

29.8.2021. Von fremdem Geld sollte man die Finger lassen. Aber viele Augen schauen hungrig dorthin. In den letzten Monaten war immer wieder von Finanzskandalen zu hören, wo viel Geld unterschlagen wurde. Nur als Stichwort: „Wirecard“. Sonst nichts, weil alle Informatione … Weiterlesen

Die Schaltzentrale der Witze

28.8.2021. Schallendes Gelächter ist der Blitzableiter für einen Überdruck, wenn ein sportlicher Sieg trotz aller Zweifel doch gelingt. Oder die Schadenfreude, wenn ein Opfer hereingelegt wurde. Tiere lachen nicht oder haben einen angeborenen Gesichtsausdruck, der zum Beispiel bei Raubtieren wie … Weiterlesen

Kein alter Schnee: Nietzsches „Zarathustra“

23.8.2021. Viele alten Sprüche sind kalter Schnee von gestern. Sogar wenn sich im Lauf der Jahre überflüssiger Ärger steigert, versteht man damit auch die Welt besser, kann sogar in das ferne Universum hineinschauen. Natürlich nur mit technischer Unterstützung durch Weltraumkameras. … Weiterlesen

Ganz oben auf der Siegertreppe

28.8.2021. Thema Nummer Eins kann jeden Tag etwas Anderes sein, weil die Informationsquellen immer heftiger sprudeln. Das Meiste kann man sofort vergessen. Thema Nummer Eins auf dieser Webseite ist der Komponist Richard Wagner (1813 – 1883). Er steht auch an … Weiterlesen

Die Welt und ihre Zweige

27.8.2021. Wer regiert die Welt? Wenn Fernsehkameras eingeschaltet sind, schwatzt die eingeladene Gesprächsrunde sofort drauflos. Billiger sind Konferenzschaltungen. Dann sieht man Wände mit vielen Monitoren. Die bekanntesten Gesichter bleiben dann sichtbar, die weniger berühmten werden kurz zugesschaltet oder aktuelle Nachrichtenfilme … Weiterlesen

Das erste Wort am Anfang hieß Logos

26.8.2021. Martin Luther übersetzt den ersten Satz des Johannes-Evangeliums: „Am Anfang war das Wort. “  Im griechischen Original heißt es, etwas anders: „Am Anfang war die Logik (Logos).“ Das hat mir vor vielen Jahren eine Sprachwissenschaftlerin erzählt. Der Unterschied ist … Weiterlesen

Zum Herbstbeginn: Omega

26.8.2021. In der Frühzeit war die genaue Beobachtung des nächtlichen Sternenhimmels die Aufgabe von Zauberern und Magiern mit einem Sonderwissen. In der Astronomie ist Omega der Stand der Sonne beim Frühlimgsbeginn und am Herbstanfang, in diesem Jahr am 22. September. … Weiterlesen

Das Rauschen der Adlerflügel

26.8.2021. Elektronenmikoskope können das Innenleben eines   Wassertropfens gestochen scharf abbilden. Aber nicht die Psyyhe des Menschen. Wie das trotzdem geht, findet man hier in dem Kapitel „Psychoanalyse“. Nichts geändert hat das an den Spannungen auf allen Kontinenten. Selbst das amerikanische … Weiterlesen

Ein Bild verschwindet im Schatten

25.8.2021. Ein Bild, das im Schatten verschwindet, dessen Umrisse immer unklarer werden. Das konnte man  in der Vergangenheit vergessen, weil es wertlos war. Aber wir befinden uns längst im Beginn einer neuen Zeit. Bilder aus ferner Verganheit werden die Hauptaufgabe … Weiterlesen

Im Abendrot

25.8.2021. Entfernt man die einzelnen Schalen einer Zwiebel mit der Hand, dann ist das umständlich, reizt zu Tränen und lässt sich nur bei  einer vertrockneten Tisch-Dekoration verwenden, die Niemand leiden kann. Kleine Maschinen können das besser, aber nur bei Gemüsepflanzen. … Weiterlesen

Der Lack verrostet

24.8.2021. Als deutsches Urlaubsziel war Bayern immer unschlagbar. Schon als Kind überraschten  fast täglich neue Schlagzeilen. Berühmte Leute spazierten durch die Straßen von München, die Zeitungsfotos machten sie ganz groß und ganz nahe. Jubelnde Begleitberichte überschlugen sich in Superlativen. Doch … Weiterlesen

Salomons Tempel

23.8.2021. König Salomon lebte im 10. Jahrhundert vor Chr. Die Bibel berichtet, dass er  der Erbauer des ersten Tempels in Jerusalem war. Sein geographisches Herrschaftsgebiet war nicht besonders groß, aber überliefert ist, dass er einer der weisesten Menschen der Welt … Weiterlesen

Die schwarze Küche

24.8.2021. Große Industriekonzerne laden gern Schulklassen  ein, damit sich der erhoffte Führungsnachwuchs auf sie freut. So habe ich auch die Chemischen Werke Hüls kennengelernt, im Ruhrgebiet. Einen Tag lang wurden wir durch ungemütliche große Hallen geführt, dann hielt ein leitender … Weiterlesen