Zukunftsaussichten

31.12.2021. Zuverlässige Prognosen sind am Jahresende erwünscht, aber meistens nicht machbar. Voraussetzung sind funktionierende Arbeitsmethoden, bei der Entdeckung neuer Themen oder Kontinente. Die sind Mangelware, weil Satelliten jeden Zentimeter auf der Erde längst genau abbilden und im Internet verteilen. Zum … Weiterlesen

Chowantschina 1959

31.12.2021. Die russische Seele ist ein Markenzeichen, das nicht mehr sehr bekannt ist. Sie war immer da, aber besonders deutlich im 19. Jahrhundert, in Büchern und Bildern. Modest Mussorgsky war der Meister. In seiner Oper „Boris Godunow“ entfaltet er ein … Weiterlesen

Das Finale 2022

31.12.2021. Das Finale der Götterdämmerung ist eine Abrechnung mit der alten, verdorbenen Welt. Dazu zieht Wagner alle Register der Orchesterfarben, plastisch und unvergesslich. Und im Text beschwört er die alte Zeit wieder herauf, ihre Kriege und Niederlagen. Dazu erschien hier … Weiterlesen

Silvester 1986

31.12.2021. Wer sich heute die Silvesteransprachen und Neujahrsgrüße der angeblichen Prominenten anschaut, kann auf die Körpersprache achten: Hektische Bewegungen zeigen Unruhe und  Verwirrung. Die Gesichtsmuskulatur könnte auch entspannt sein, aber verkniffene Augenpartien und Mundwinkel sind schlechte Vorzeichen. Und wenn Jemand … Weiterlesen

Ein gutes Ruhekissen

30.12.2021. Dass Liebe kälter wird, ist ganz normal, so wie auch auf den Sommer der Winter folgt. Eines der Universalgesetze, das nicht immer freiwillig anerkannt wird. Wenn eine Ehe scheitert, weil die Beteiligten nicht zusammenpassen gibt es oft Krieg und … Weiterlesen

Das dritte Wundermittel

30.12.2021. Manchmal reichen einzelne Stichwörter aus, um ein Programm umzuschalten oder ein gutes Buch aufzuschlagen. Das hilft, wenn die anderen Gäste sowieso langweilig sind und sich dabéi auch noch gern  wiederholen. Manchmal verhindert ein abgebrochenes Gespräch allerdings, dass ein Thema … Weiterlesen

Steigende Aktienkurse

29.12.2021. Wer Aktien besitzt, hat immer das Risiko, dass sie ihren Wert verlieren. Jedes Papier ist ein Anteil am Gesamtwert einer Firma. Wer verkauft, hat das Vertrauen in die Fähigkeiten des  Managements verloren. Wenn alle gleichzeitig verkaufen, kommt es zu … Weiterlesen

Friedrich der Große

28.12.2021. Wie man mit anderen Menschen umgeht, hat Preußenkönig Friedrich II. (der Große) vorgemacht. Die Wikipedia schreibt: „Friedrich suchte 1729 die enge Freundschaft zum gebildeten, acht Jahre älteren Leutnant Hans Hermann von Katte. Katte wurde Vertrauter Friedrichs. Im Frühjahr 1730 … Weiterlesen

Die Weltregierung 2022

28.12.2021. Der aktuelle Zustand der Welt ist bekannt, aber das Bild ist falsch und verzerrt.  Nachprüfbare Statistiken sind wertlos, wenn sie Lücken haben oder gefälscht sind, schon bei der Vorbereitung und Entstehung. Wenn die Ursachen nicht erkannt werden, kann man … Weiterlesen

Die Glaubenskrise

27.12.2021. Die katholische Kirche befindet sich zur Zeit in ihrer schwersten Krise. Am lautesten schallt der Umgang mit jungen Gläubigen. Der Umgang mit alten Gläubigen wird, aufgrund der historischen Fakten, hier erklärt unter dem Stichwort „Ketzer“. Mit bisher über 70 … Weiterlesen

Keine Kristallkugeln

27.12.2021. Das Neue Jahr war immer ein Anlass für für gute Wünsche. Wenn es nur Leerformeln sind, kann man darauf verzichten, denn sie sind nur Gerede und bewirken nichts.Trotzdem sind sie sehr beliebt. Heute gibt es das hier auch nicht, … Weiterlesen

Zerbrechliche Partnerschaften 1986

16.12.20121. Treue und Liebe klingen so schön, dass man sich daran berauschen kann. Doch auf jeden Rausch folgt die Ernüchterung, mit Nebenwirkungen. Gestern gab es hier den Artikel „Ewige Treue“ : https://luft.mind-panorama.de/ewige-treue/ Zitat: „Die Wörter Hochzeit und ewige Treue waren … Weiterlesen

Das neue Hubble Teleskop

26.12.2021. Der zweite Weihnachtstag ist schon die Vorbereitung auf den bevorstehenden Alltag, der zur Zeit überschattet wird von weltweiten Krisen und Katastrophen. Trotzdm nützt es nichts, sich einfach nur wegzuducken und die Augen zu schließen. Hier wurden immer Zukunftssprognosen mitgeteilt, … Weiterlesen

Die Zahlenmystik im Jahr 1988

25.12.2021. Dass eine magische Energie unser Leben durchdringt, wird meistens nicht ernst genommen oder für finanzielle Geschäftemacherei missbraucht. Die Zahlenmystik, die Numerologie, gehört nicht zu den Spielereien, obwohl sie auch für Horoskope oder Wahrsagerei verwendet wird. Die Ziffer 33 ist … Weiterlesen

Ewige Treue

25.12.2021. Die Wörter Hochzeit und ewige Treue waren Jahrtausende lang das Fundament von jeder Hochkultur.: Sie wurden aber oft ganz unterschiedlich bewertet, zum Beispiel als jahrelange Schlammschlacht, mit finanziellen Forderungen am Ende. Als am 28.6.1914 der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand … Weiterlesen

Der erste Weihnachtstag vor vierzig Jahren

25.12.2021. Weihnachten hat drei Teile, so wie ein Tryptichon, ein mittelalterlicher Kirchenaltar. Heiligabend gehört dem engsten Kreis der Familie oder alten Bekannten, die man wirklich gern hat. Sonst ist es besser, allein zu bleiben. Der zweite Weihnachtstag muss nicht ein … Weiterlesen

Das neue Jahr wird ganz anders

24.12.2021. Im verschneiten Winter 1958 brauchten meine Eltern für ihren kleinen Laden einen Schlitten, mit dem Lieferungen zu den Kunden gebracht wurden. Vormittags nahm ich ihn mit zur Grundschule. Dort musste Jeder aufgenommen werden, auch kriminelle Schläger-Kinder, die in den … Weiterlesen

Stonenenge und der goldene Ring

24.12.2021. Bevor die christliche Zeitrechnung begann, gab es in Europa ein anderes großes Fest: Die Wintersonnenwende. Sie war vor drei Tagen, am 21. Dezember und wurde schon zur Zeit der Kelten gefeiert, die vor viertausend Jahten auch Stonehenge bauten, den … Weiterlesen

Ein Epilog

23.12.2021. Einen der besten Epiloge, ein Nachwort zu seinem Gesamtwerk, hat William Shakespeare (1564 – 1672) geschrieben. Man findet einen Kommentar dazu, mit der Überschrift „Shakespeares Finale“ : https://luft.mind-panorama.de/shakespeares-finale/ Heute habe ich etwas dazu geschrieben, das von jetzt an, oben … Weiterlesen

Die Kleinstadt 1965

23.12.2021. Wer im Jahr 1965 die Kleinstadt an der holländischen Grenze besuchte, sah von den 25.000 Einwohnern nicht viel Die Wohnungsfenster hatten blicksichere Jalousien, die im Winter Heizkosten sparten, aber unter der weißen Schneedecke ging es rund. Im Sommer war … Weiterlesen

Helle Weihnachtsbäume

23.12.2021. Wer im Jahr 1978 die ersten eigenen Privatfilme drehte, griff aus Kostengründen zur Super 8. Farbaufnahmen ohne Ton. Weihnachten in dem Jahr ist deshalb eine festliche Erinnerung. Es gab noch echte Tannenbäume statt Plastik und sogar echte Kerzen. Ich … Weiterlesen

Alte Schatzkisten

22.12.2021. Das Berufsleben beginnt direkt nach der Grundschulzeit, nach vier Schuljahren, wenn man handwerkliche Berufe erlernen oder Geld nach Hause mitbringen soll. Am Gymnasium gibt es das Abitur nach neun Schuljahren, und danach darf man studieren. Der Erfolg ist eine … Weiterlesen