Die Klarheit der Zahlenmystik

24.9.2021. Der Ablauf aller Computerprogramme wird vom Binärsystem gesteuert. Das ist die Kombination der beiden Ziffern Eins und Zwei. Sie sind auch das Symbol eines Paares, das gemeinsam Neues schafft. So funktioniert die Numerologie, die Zahlenmystik. In der Kabbala wird … Weiterlesen

Die ersten Universalgesetze

23.9.2021. Wie sollten das Universum und die Welt überhaupt funktionieren, wenn es keine übergeordneten, kosmischen Gesetze gibt? Die wichtigsten findet man schriftlich, in den Gesetzbüchern, auch die teilweise harten Strafen. Noch härter bestrafen die universalen Gesetze, aber sie lassen sich … Weiterlesen

Weit offene Grenzen – Mystik, Teil 1

20.9.2021. Als Kind lernt man auch viel Überflüssiges. Die erste Begegnung mit einem Thema, kann ungenehme Erinnerungen hinterlassen. Noch mehr, wenn die Schulmeister sich zu wichtig nehmen. Sie verwenden uralte, meisterhafte Texte und zerreden dann Alles mit aufegeblasenen Leerformeln. Beim … Weiterlesen

Schatten in der Romantik

19.9.2021. Die Romantik kann die Phantasie beleben, und wenn dann neue Ideen dabei herauskommen, kann man nicht nur leere Luftschlösser bauen, sondern große Städte planen. Wenn man dabei aber nur unkontrolliert herumspinnt, hat kein  Projekt mehr ein sicheres Fundament und … Weiterlesen

Tristan und Verdis Othello

13.9.2021. Wenn man eine Musik schon seit fünfzig Jahren immer wieder hört, muss das ein Kinderlied sein. Oder etwas ganz Besonderes. Giuseppe Verdi (1813 -1901) war  eigentlich immer ein Grund für Distanz. Das Frühwerk „Trovatore“ (Troubadour) ist voll temperamentvoller, mitreißender … Weiterlesen

Ganz oben auf der Siegertreppe

28.8.2021. Thema Nummer Eins kann jeden Tag etwas Anderes sein, weil die Informationsquellen immer heftiger sprudeln. Das Meiste kann man sofort vergessen. Thema Nummer Eins auf dieser Webseite ist der Komponist Richard Wagner (1813 – 1883). Er steht auch an … Weiterlesen

König Arthur und Montségur

19.8.2021. Der runde Kreis ist das geometrische Zeichen der Vollkommenheit, weil er keine Ecken und Grenzen hat, wenn er sich an die Größe seiner Umgebung anpasst. Das hat schon hohe Wellen geschlagen, weil die Bilderwelt der Symbolik sich dabei eingeschaltet … Weiterlesen

Wernher von Brauns Raketen

18.8.2021. Wernher  von Braun (1912 – 1977) war  Ingenieur, ein erfolgricher  Konstrukteur von Raketenwaffen,  und er leitete die amerikanische Weltraumforschung. Er hatte  ein hohes Ansehen, aufgrund seiner Pionierleistungen,  zunächst als führender Konstrukteur der ersten deutschen Flüssigkeitsrakete  („V2“) und später wegen … Weiterlesen

Der Sternenring

13.8.2021. Tagesnachrichten sind hier nur eine Randerscheinung. Sie werden tagsüber zerredet, durchgekaut und wiederholt. Die Eintagsfliegen werden aber dann wertvoll, wenn sie weit zurückschauen in die Vergangenheit und eine Tiefenwirkung haben, die Jahrhunderte lebendig bleibt. Zum Beispiel der Fall Giordano … Weiterlesen

Präzise Unterwasser-Kameras

6.8.2021. Die Suche nach der Weltformel, die Alles erklärt, erreichte vor Allem im Mittelalter einsame Höhepunkte. Alchemisten, die Vorläufer der heutigen Chemiker, mischten Stoffe, um daraus echres Gold zu erzeugen oder Zaubertränke für magische Zwecke, die die Welt verändern sollten. … Weiterlesen

Ausnahmen werden alltäglicher

30.7.2021. Überflüssige Fragen verlängern ein Gespräch, aber sie können es auch beschleunigen. Dann haben sie die Eigenschaft „rhetorisch“, sie wollen die Aufmerksamkeit lenken auf unbeachtete Nebensachen. Das kann zu großen Entdeckungen führen. Albert Einstein (1879 – 1955) bemerkte als unbekannter, … Weiterlesen

Die lykischen Bauern

29.7.2021. „Wunder gibt es immer wieder,“ war einmal ein bekannter Schlage von Katja Ebstein. Sie hat das oft gesungen, und es war kein Wunder, dass sie damit noch erfolgreicher ihre Wander-Auftritte und die Erfolge ihres Veranstalters steigern konnte. Wer das … Weiterlesen

Unbekannte Rekorde

23.7.2021. Wer sich für Rekorde interessiert, kann sie heute mit Höhstgeschwindigkeit finden. Jede Suchmaschine landet auch ganz ausgefallene Treffer. Mich hat das deshalb nie interessiert, weil Spitzenleistungen in jedem Augenblick übertroffen werden können. Das Verfalldatum ist sehr niedrig. Auch was … Weiterlesen

Lückenhafte Weltkarten

14.7.2021. Vergleicht mn Deutschland mit den anderen Staaten der Welt, kommt man auf viel mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Je nachdem, welche Auswahl stattfindet. Die Lebewesen haben den gleichen Bauplan, verändert haben sie sich durch ihre natürliche Umgebung. Das Wetter, den … Weiterlesen

Die Schlüssel der Kleinstadt

12.7.2021. Das stärkste Veränderungsprinzip ist die Größenordnung. Fast Alles, was neu entsteht, beginnt ganz klein. Pflanzen und Tiere. Beim Menschen gibt es noch eine zusätzliche Dimension. Die Verarbeitungsmöglichkeiten des Bewusstseins übertreffen alle anderen. In der Kindheit sind sie auf einer … Weiterlesen

Epiktets Reichtum

9.7.2021. Eine Stadt mit 316.000 Einwohnern wie Münster ist nichts Besonderes. Meine viel kleinere Geburtsstadt hatte nur 25.000 Einwohner und hat sich später verdoppelt. München  hat 1,5 Millionen Einwohner. Diese drei Größenordnungen reichen aus, um ein paar Dinge besser zu … Weiterlesen

Die Energie der Wassertropfen

7.7.2021. Im Wasser der Ozeane gibt es nicht nur sichtbare Lebewesen. In großer Tiefe ohne Licht haben Tauchroboter Farbfotos zu den Forschungsstationen gesendet, deren Bilder vorher unbekannt waren. Tiere leben dort mit Bakterien, deren Energie duch Wasserstoff erzeugt wird und … Weiterlesen

Ein überfüllter Biergarten

2.7.2021. Äußere Schönheit bringt Vorteile, das ganze Leben lang. Die Natur hat diese Reflexe eingerichtet, sie funktionieren auch bei Säugetieren. In jeder Herde sorgt körperliche Kraft für gemeinsame Erfolge. Wenn aber das Innenleben ein starkes Eigengewicht hat, kann es die … Weiterlesen