Dunkle Fenster

7.8.2022. Schaut man durch ein Fenster, sieht man die Wüste oder einen Dschungel. Nachts sieht das ganz anders aus. Zur Zeit knallen die Sensationen tagsüber immer lauter. Reißt man die Augen weit auf, ändert sich daran nichts. Weiter kommt man … Weiterlesen

Die weltweite Ölkrise 1972

5.8.2022. Wer noch staunen kann, findet immer einen Grund dafür. Die Waldbrände in Südeuropa werden mit allen Mitteln bekämpft, aber gestern meldete sich, auch noch,  unsere Außenministerin dazu. Man muss das gar nicht wissen, es ist immer das gleiche Bild. … Weiterlesen

Rotierende Hamsterräder

4.8.2022. Im Hamsterrad herrscht ständig Bewegung- Sobald die Tiere hineinspringen, dreht es sich. Die Energie reicht nicht aus zur Erzeugung von Strom, denn wenn das möglich wäre, lösten sich große Probleme sofort. Ein zündendes Schlagwort ist jetzt die „globale Sicheheitsarchitektur.“. … Weiterlesen

Gletscher in Grönland und in Süddeutschland

2.8.2022. Der Gletscher-Tourismus in Grönland bringt neue Meldungen. Vor den Augen der Besucher war Bewegung in den Eismassen erkennbar. Die Erderwärmung wurde schon vor hundert Jahren  fotografiert. In den Alpen gab es damals noch weiße Gipfel, die heute  verschwunden sind. … Weiterlesen

Alte Aprilscherze

1.8.2022. Zum ersten  April fremde Menschen mit erfundenen Überraschungen zu erschrecken, ist altmodisch, gehörte aber jahrzehntelang zum Tagesprogramm. Die Realität hat das alles in Höchstgeschwindigkeit überholt. Das Unglaublichste ist Wirklichkeit geworden. Also ist ein neues Spiel überfällig: Aus der Wirklichkeit … Weiterlesen

Urlaubsreisen ab 1965

31.7.2022. Eine Völkerwanderung aus Osteuropa gab es 1945, als viele Deutsche nach Westen flüchteten und dort auf das ganze Land verteilt wurden. Nicht sehr freundlich, denn auch gute Arbeitsplätze gab es nicht unbegrenzt. Zu den neuen Nachbarn gehörte eine Familie … Weiterlesen

Nachrichten aus der Steinzeit

28.7.2022. Wenn außer den wichtigen Nachrichten noch viel mehr, unwichtige herumgeistern, reichen manchmal kleine Sätze, die hängenbleiben. „Europa lässt sich nicht spalten.“  Das kam vom deutschen Wirtschaftsminister, und er leistet viel dafür, dass die Welt nicht im Chaos untergeht. Ein … Weiterlesen

Der fleckenlose Spiegel

22.7.2022. Ein Spiegel zeigt immer nur einen Ausschnitt der Außenwelt. Die Selbstbespiegelung hat noch mehr Grenzen, sie führt ins Nichts. Eine andere Dimension kann man nur verstehen, wenn man tief in ihr Inneres hineinschauen kann. Ein Werkzeug zur Verbrechensbekämpfung. In … Weiterlesen

Kalifornischer Goldrausch

17.7.2022. Vor hundert Jahren gab es in Kalifornien einen Goldrausch, bei dem Abenteurer aus aller Welt versuchten, das wertvolle Metall aus dem harten Boden herauszuschlagen Noch wertvoller wurde das Silicon Valley bei San Franciso., ab 1971, in dem das Weltzentrum … Weiterlesen

Besonders unbekannt

17.7.2022. Was Jeder sehen kann, ist meistens nicht spannend. Aber das Internet öffnet dafür viele Türen, die noch Keiner kennt. Damit sind keine Geheimnisse gemeint, die mit einem ungeheuren Aufwand gesichert werden. Das muss zwar sein, aber verschleudert viel zu … Weiterlesen

Die Hochburg

13.7.2022. Im September 1987 war München eine Hochburg der Lebensfreude, Tag und Nacht. Im September 2000 öffnete sich die erste Tür zum Internet, dann begannen die Hass-Kommentare, die Jeder anschauen konnte. Dazwischen lag 1990 der politische Untergang von Osteuropa, dessen … Weiterlesen

Rotierende Geldmaschinen

9.7.2022. Geldmaschinen beherrschen den Alltag. Besonders raffiniert laufen sie im Internet, dafür zuständig ist das Bundesamt für die Sicherheit in den Datentechnik (BSI). Das amerikanische FBI hat ein Kopfgeld ausgesetzt, auf die „Krypto-Queen“. Sie handelte mit Bitcoins. Einem Spielgeld, das … Weiterlesen

Die Klarheit der Nebelwolken

7.7.2022. Klare Aussagen können Verwirrung auslösen,  dann klappern große Maschinen nur  noch sinnlos vor sich hin, und große Organisationen geraten ins Schwanken. Ein Klimaforscher berichtete, dass er seit Jahrzehnten die Bundesregierung auf die Erderwärmung und andere Temperaturkonflikte hinweist. Erst jetzt … Weiterlesen

Die Suche nach dem höchsten Gipfel

2.7.2022. Die besten Arbeitsplätze suchen Headhunter (Kopfjäger), für Spitzenplätze auf den teuersten Führungspositionen. Die Verträge müssen geheimgehalten werden, dafür locken die höchsten Gehälter. Manchmal Luxuswohnungen, die der Firma gehören und jeden Besucher sprachlos machen sollen. Die Auswahl richtet sich nur … Weiterlesen

Verschlafene Termine

30.6.2022. Die Sonnnenwende war schon am 21 Juni, ein verbrauchtes Kalenderdatum, aber es hat ein paar Beiträge hier ausgelöst, Das Innenleben ist eine Einheit, mit den Äußerlichkeiten der Außenwelt, beide bewegen sich gegenseitig. Manchmal dauert es Jahre, bis die Wirkungen … Weiterlesen

Elmau, Teil Zwei

27.6.2022. Was ganz besonders wichtig ist, braucht kein zusätzliches Scheinwerferlicht und Geschrei. Auf dem Schloss Elmau ist heute der zweite Tag des Treffens der wichtigten Politiker der Welt. Man hört nicht viel von ihnen, wartet aber auf offene Problemlösungen. Die … Weiterlesen

Unbekannte Weinberge am Mittelmeer

23.6.2022. Die Ansprachen des korrekten Verkehrsminsters sorgen eigentlich nicht für Hochspannung. Übersetzt man sie in die Alltagssprache, ändert sich das. Die Bundesbahn erledigt seit Jahrzehnten komplizierte Transport-Aufgaben, ohne die unser Staat zusammenbrechen müsste. Dafür gibt es den Begriff Logistik, in … Weiterlesen

Ausgefallene Bücher

20.6.2022. Gestern ging es um „namenlose Hotelgäste“. Zitat: „Ein einfaches Münchner Hotel hat auch Künstler als Stammgäste, sogar Tänzer aus Paris oder Moskau. Und andere Gäste, die nicht erkannt werden wollen. Auch erfundene Namen werden dabei nicht erwähnt, aber das … Weiterlesen

Kostenlose Weltreisen

20.6.2022. Weltreisen werden immer einfacher. Spaziergänge durch das eigene Innenleben auch. Mit den Satellitenfotos von Google Map kann man jede Straße auf der Welt ganz genau anschauen, man muss nur die Adresse eintippen. Ich spaziere damit manchmal in meiner alten … Weiterlesen

Namenlose Hotelgäste

19.6.2022. Wer etwas liest, hat dazu Ideen oder sich gelangweilt. Ein alter Freund klingelt gern selbst an seiner eigenen Wohnungstür, um Telefonate damit zu beenden. Wenn er die Unsichtbaren begrüßt, sage ich gern, „jetzt hat wieder der chinesische Ministerpräsident angerufen. … Weiterlesen