Der Schwarze Freitag

27.11.2020. Heute ist Freitag. Die Werbung spricht neuerdings vom „Schwarzen Freitag“, weil angeblich genau dieser Freitag für die einkaufenden Konsumenten ein Glückstag ist, denn er bietet besonders günstige Preise, ist also nur für die erhofften Einnahmen der Verkaufsläden ein Unglückstag. … Weiterlesen

Lawrence Durrels Alexandria

16.11.2020. Die orientalischen Märchen aus 1001 Macht sind ein beliebtes Kinderbuch, aber nur eine stark gekürzte kleine Fassung. Die deutsche Gesamtübersetzung füllt ein ganzes Regalbrett aus. Sie ist nicht jugendfrei, sondern enthält eine große Sammlung von Traditionen und Gebräuchen aus … Weiterlesen

November in Südtirol

15.11.2020. Wien ist auch im Winter sehenswert. Keine Besuchermassen. Keine Warteschlangen. Viel Platz an den Sehenswürdigkeiten. Im Weinort Grinzing ist es ruhig. Dort setzte sich vor Jahren ein alter Akkordeonspieler direkt neben uns. Erste Reaktion: Bloß weg! Denn die können … Weiterlesen

Licht aus der Nacht

7.11.2020. Licht aus der Nacht. So hießen ein par Kurzgeschichten, die ich mit sechzehn Jahren schrieb. Ein Lieblingsthema, in vielen Bereichen. Dafür war in späteren Jahren keine Zeit, aber mit dem ersten Computer, im Jahr 1992, wurde viel aufgezeichnet. Auch … Weiterlesen

Schlechtes Klima, schlechtes Wetter

2.1.2020. Morgen erwarten zwei ältere Kandidaten in Amerika das Ergebnis der wichtigen US-Präsidentenwahl. Warum gibt es keine jüngeren Bewerber? Die Welt hat dringende, ganz neue Aufgaben. Heute beginnt der neue Corona-Lockdown, weltweit. Geschlossen werden auch wieder alle Lokale, die beliebtesten … Weiterlesen

Die lange Nacht des Präsidenten

1.11.2020. Gestern war die Lange Nacht zur bevorstehenden Präsidentenwahl, am 3. November, in den USA. Der Gewinner herrscht wieder vier Jahre lang. Man sah jetzt aber auch die Situation der ganz armen Amerikaner. Auf einem Parkplatz für Wohnwagen leben ganze … Weiterlesen

Gedicht aus Berlin

30.10.2020. Das seriöse Morgenmagazin von „tagesschau24“ hat eigentlich ein vielversprechendes Dauer- Thema. Dazu die Eigen-Reklame: „Wir haben uns einen Reim auf das politische Geschehen der Woche gemacht, im Gedicht aus Berlin.“ Das soll Satire sein, ist aber, wenigstens manchmal zum … Weiterlesen

Die tickende Schuldenuhr

30.10.2020. Die deutsche Schuldenuhr schlägt Alarm. Seit 1989 gibt es sie in New York. Seit dem 16. Juni 2004 hängt sie am Eingang der Zentrale des Bundes der Steuerzahler in Berlin. Dort wird auch die Zunahme pro Sekunde angezeigt. Wikpedia-Lexikon: … Weiterlesen

Künstliche Unruhe

29.10.2020. Unruhe muss sein. Sonst bewegt sich nichts mehr. Aber nutzlose Unruhe ist weit verbreitet. Oberflächlichkeit erzeugt Hektik, Bewegungsdrang, wie in einem sinnlos rotierenden Hamsterrad. Das war bis vor einem halben Jahr ein Haupt-Merkmal unserer Zeit. Die aktuellen Nachrichten melden … Weiterlesen

Unterwasserbilder

27.10.2020. Unterwasserkameras liefern heute gestochen scharfe Farbfotos von den unzugänglichsten Tiefen der Ozeane. Man kann, durch Spezialschweinwerfer, den Lebewesen zuschauen, die ganz ohne Tageslicht auskommen. Das sind ungewöhnliche Arten, wert für viele, bereits vorhandene Bildbände. Das ist Realität. Genauso scharf … Weiterlesen

Die Kraftquelle des stärksten Magneten

22.10.2020. Wenn ein Magnet in der Nähe von Eisen ist, zieht er das harte Material an sich heran. Die physikalische Gravitation bewirkt, dass alle Körper, auf der kugelförmigen Erde dort fest stehen bleiben und nicht orientierungslos durch den Weltraum torkeln. … Weiterlesen

Die Säulen des Himmels

19.10.2020. Die mittelalterlichen Kathedralen wurden als Säulen des Himmels bezeichnet. Sie hatten eine besonders gute Hallen-Akustik für Musik. Die gesamte Ausstattung wurde mit Bild-Symbolen ausgefüllt. Tragende Säulen. Stützende und stabilisierende Bögen. Separate Erker. Fenster aus farbigem Glas. Ihre Bildersprache sollte … Weiterlesen

Der dritte Tag der neuen Welt

18.10.2020. Geburtstage soll man nicht vorher feiern, denn sie können auch schief gehen. Wie jeder Tag, auch wenn noch so viel geplant wird. Wenn das Datum, in der Quersumme, eine Acht ergibt, ist das ein Zeichen der Unendlichkeit. Ganz neutral. … Weiterlesen

Ordo Novo Tre

18.10.2020. Die Zeichen einer neuen Weltordnung gibt es schon lange. Sie sind enthalten in der Bildersprache der Symbolik. die es schon gab, als die Menschen noch keine Grammatik und keine abstrakten Begriffe kannten. In der Numerologie sind Ziffern der Ausdruck … Weiterlesen

Schwarze Fotos und Filme

12.20.2020. Alte Bilder können schwer beschädigt sein, wenn sie auf Papier gedruckt sind. Aktuelle Digitalfotos werden erst dann ausgedruckt, wenn sie perfekt sind. Jede kostenlose Bildbearbeitung kann alle Elemente verändern, auch bei Filmen. Die Schnelligkeit der Bildwechsel, Begleitmusik, die Bildmotive … Weiterlesen

Die blauen Dragoner

22.9.2020- Das ist ein hundert Jahre altes Soldatenlied: „Die blauen Dragoner, sie reiten im klingenden Spiel durch das Tor. Fanfaren sie begleiten.“ Dragon ist im Englischen ein Fabeltier, ein Drache. Hier kann man das hören: https://www.youtube.com/watch?v=6CbZmjI5j_I Das unbeschwerte Lied gehört … Weiterlesen

Verrückte Welt

15.9.2020. Märchenkönig Ludwig II. baute viele teure Märchenschlösser. Das wurde der Münchne Staatsregierung zu viel. Dann fanden sie die Lösung. Der Psychiater Bernhard Gudden sprach zwar nie mit dem König, hörte sich aber das Geschwätz seiner Diener an. Danach erklärte … Weiterlesen