Keine guten Witze

6.12.2022. Gute Witze sind nichts für eine Wiederholung. Unser alter Deutschlahrer brachte  einmal eine kleine Holzkiste mit. Sie lag in seiner Hand,  und er erzählte, „Unterwegs habe ich einen blutigen Finger gefunden.“ Dann öffnete er den Deckel. Auf einem Wattebausch … Weiterlesen

Pegasus in der Dämmerung

5.12.2022. Eine Ansichtskarte zu vergrößern, kann ein Bild zum Leben erwecken. Gemeint ist diesmal Pagasus. Dazu gibt es hier   8 Beiträge : … https://luft.mind-panorama.de/?s=pegasus&x=15&y=8 Zitat vom 22.11.21: „Wieder entdeckt habe ich zwei klar gemalte Traumbilder. Das erste zeigt die Nacht … Weiterlesen

Kleine Fische

4.12.2022. Wer jetzt Weihachtsgeschenke zu teuer verkauft, verkauft gar nichts mehr. Die geplanten Ausgaben für das Fest  sind im privaten Bereich gekürzt worden, die Dekoration vom letzten Jahr  hält jahrelang durch, und das gleiche Rezept will jetzt die Europäische Unio … Weiterlesen

Sportler unterwegs

3.12.2020. Wenn  der  Fussballclub FC  Bayern zur  Autobahn fährt, hat er unterwegs nicht viele Zuschauer. Ein paar Tagescafés, aus denen man nicht in das abgedunkelte  Innere  des Busses schauen kann, danach geht es vierspurig weiter. In Katar konnten sie jetzt … Weiterlesen

Volle Kanäle

2.12.2022. Möglichst  viele Programme anzuschauen, bringt immer weniger außer  Durcheinander. Bei wichtigen Menschen stehen große Monitore  auf dem Tisch, die  Auswahl  der  Sender, die gezeigt werden, ist grenzenlos. Trotzdem  rauschen Bilder vorbei, die man sofort  vergessen kann. Auch bei Musiksendern. … Weiterlesen

Brüssel im Spiegel

1.12.2022. Wenn Brüssel den Oberlehrer spielt, ist das kein  Grund  zur Freude, aber juristisch korrekt. Also muss das geändert werden, schwierig, aber machbar. Ungarn bekommt ein paar  versprochene Milliarden erst einmal nicht. Das Land soll „rechtstaatlicher“ werden, die Korruption besser … Weiterlesen

Das alte Bauhaus

30.11.2022. Gute Ratschläge  sind dann wertlos, wenn sie nicht helfen. Davon gibt es genug, jeden Tag, und wer hört sie noch?  Viele, doch  es bringt nichts. In Katar wird nicht nur Fussball gespielt, sondern es liefert bald schon  Erdgas  und … Weiterlesen

Das rotierende Hamsterrad

29.11.2022. Das Schicksalrad ist ein  altes Bild  für das Leben. Oft ein Hamsterrad, in dem die Bewohner hektisch trampeln, ohne dabei  einen Schritt vorwärts  zu  kommen. Ständige Bewegung ohne Grund ist wie Stillstand   und eine weit verbreitete  Zeitkrankheit. Auffälligkeiten … Weiterlesen

Hochgeschwindigkeit

29.11.2022. Weltpolitik bekommt  Tempo, wenn eine Naturkatastrophe passiert.  Ein Erdbeben, eine Überschwemmung,  die Spitzenpolitiker sind sofort dabei, auf den ersten Plätzen.  Geweint wird nicht, aber Geld versprochen.  Ein Jahr später  ist viel Geld weg, aber bei den Empfängern nicht angekommen.  … Weiterlesen

Die Grenzen der Datenflut

28.11.2022.  Die grenzenlose Überschwemmung mit Daten erzeugt Angst, weil auch viele Fälschungen unterwegs sind.  Doch alle Gebilde, die Angst erzeugen,  geraten selbst immer schärfer  ins Visier der Zuschauer.  Das sind so viele, dass sie  Niemanden   fürchten müssen, weil  die Angriffe  … Weiterlesen

Der eigene Weg

28.11.2022. Überraschungen müsen nichts Besonderes sein. Vor Werihnachten  kann man sie sich sparen, weil das Angebot zu groß ist und der Bedarf ganz klein.  Es sei denn, Jemand schätzt die alten Traditionen und freut sich darüber. Meine Weihnachtsdekoration ist seit … Weiterlesen

Genaue Punktscheinwerfer

27.22.2022. Wer kein Porzellan zerschlagen will, muss es im Keller  verstecken. Niemand macht das, weil es täglich gebraucht wird. Naturkatastrophen  kann kein Mensch verhindern. Auf der Ferieninsel Ischia bei Neapel gab es einen unerwarteten Erdrutsch, der für Trümmer sorgte. Das … Weiterlesen

Erbbaurecht

26.22.2020. Zur Zeit gibt  es viel Bewegung. Die vielen Kommentare dazu sprechen für sich,  Wiederholungen sind langweilig. Was sich bewegt, ist auch lebendig. In den letzten Monaten war das in vielen Bereichen nicht so. Langweilig klingt auch das Wort  „Erbbaurecht“. … Weiterlesen

Die Schatzgrube vor vielen Jahren

25.11.2022. Die „reife Zeit“ ist die Erntezeit.  Das Erntedankfest im Kalender  war schon am 1. Oktober, doch im Alltagsleben ist  das jeder Tag,  Zeit für eine Zwischenbilanz, die nicht schriftlich sein muss, doch die wichtigsten Signale  markiert.  Plus und Minus.  … Weiterlesen

Autokennzeichen

25.11.2022. Ein Streit um die  Beschriftung von Autokennzeichen ist eigentlich eine Privatsache, aber überall eine Sache  des Staates. Wie gefährlich das sein kann, erfährt man mit dem Stichwort „Kosovo“. Bosnien und Serbien haben vor dreißig Jahren einen heftigen militärischen Krieg … Weiterlesen

Der alte Russe

24.11.2022.  Damit  die  jetzigen Ängste  nicht  wahr werden, muss man auf die Vorzeichen schauen. Verändern die   sich nicht, sind  es Alarmsignale, auch wenn sie nicht auf Rot stehen. Dazu  gibt es hier  das Kapitel „Universalgesetze“.  1972 lebte in München ein … Weiterlesen

Kampf ohne Technik

23.11.2022. Technische Steigerungen gibt es überall,  auch bei der Militärtechnik, die jetzt in Osteuropa die Nachrichten beherrscht, weil auch der Westen  liefert.  Die Grenze dafür ist überschritten, weil es bisher  keinen Sieg und  und keinen Friedensvertrag gibt. „Das Ziel des … Weiterlesen

Randerscheinungen, keine Nebensachen

23.11.2022. Randerscheinungen sind Nebensachen, doch die  Fussballer in Katar machen daraus Hauptsachen. Die Kommentare überstürzen sich, anscheinend bewegen sie auch etwas. Eine Neuigkeit, während der Globus sich einfach weiter  dreht wie immer. Ein  kleines Land in Arabien sorgt für eine … Weiterlesen

Echos aus einer weiten Entfernung

22.11.2022.  Echos im Dunkeln, das  immer  heller wurde. bis 1970 im Münsterland, danach in Münster bis 1987.  Das lange Unbegreifliche wurde immer klarer, langsam, auch  durch schlechte Erfahrungen, die Methoden der Logik und  eine Phantasie, die ihre Grenzen kennt. In … Weiterlesen

Neujahr am See

22.11.2022.  Am 1. Jahuar 2015 begann diese Webseite. Draußen lag vormittags dichter  Schnee, dazu  gab es strahlenden Sonnenschein.  Mittagessen war am Starnberger See. Auf der Startseite,  Hinweis oben, sieht man davon  ein Sommerfoto, dazu einen   Text mit einer Einleitung.  … Weiterlesen

Die Weltbühne und das Globe Theater

22.11.2022. Weltbühne Fusball.  Bis  vor kurzem eine Sache füt Anhänger. Jetzt hat der Weltverband FIFA dafür gesorgt, dass es ein historisches Ereignis geworden ist. Die Unruhe ist berechtigt, die einzelnen Beteiligten sind mittlerweile auf allen Erdteilen bekannt. Der Begriff  „One  … Weiterlesen

Andere Bilderteppiche

21.11.2022.  Weit offene Biergärten im Sommer,  Einzelstücke eines großen Bilderteppichs der Vergangenheit,  im  November  sowieso. Das verblasst, weil andere Teppiche sich darüber schieben  und den Blick versperren.  Reisen nach Wien  und London vor Jahren, Tage in Eschenbach und Nürnberg. Die … Weiterlesen

Montags die Schlafmützen

21.11.2022. Bei den letzten großen Weltkonferenzen ist nicht viel dabei herausgekommen, das war deshalb schon vorher klar, weil Schlafmützen die  langen Reden  hielten. Montagmorgens um acht Uhr   warten die Menschen in Bäckereien darauf, dass sie etwas einkaufen können, für den … Weiterlesen