Das Erwachen

5.11.2020.Das Aufwachen ist etwas Alltägliches. Aber es geschieht unterschiedlich. Wer morgens um sieben Uhr am Arbeitsplatz sein muss, geht sieben Stunden vorher schlafen, dann sind die inneren Batterien eigentlich wieder aufgeladen. Schichtarbeiter müssen manchmal morgens um zwei Uhr beginnen, gehen … Weiterlesen

Schlechtes Klima, schlechtes Wetter

2.1.2020. Morgen erwarten zwei ältere Kandidaten in Amerika das Ergebnis der wichtigen US-Präsidentenwahl. Warum gibt es keine jüngeren Bewerber? Die Welt hat dringende, ganz neue Aufgaben. Heute beginnt der neue Corona-Lockdown, weltweit. Geschlossen werden auch wieder alle Lokale, die beliebtesten … Weiterlesen

Die Weltformel – Shakespeares Sonette

2.11.2020. Eine Weltformel erklärt Alles. Eigentlich kann sie sich nicht auf ein einziges Thema beschränken. Oder auf einen einen einzelnen Denker. Doch es geht. Nur auf die Methode kommt es an. Ihre Wirkung und Reichweite. Für die konservative Forschung ist … Weiterlesen

Die ersten Büro-Computer, vor 33 Jahren

1.11.2020. Jede Kleinstadt hat schnell erkennbare Grenzen. Wem das ausreicht, der bleibt auch dort. In den ersten zwanzig Jahren gab es sowieso, ständig Neues zu entdecken und zu begreifen. Bis der geographische Horizont sich erweiterte. Auch durch Reisen nach Wien … Weiterlesen

Die lange Nacht des Präsidenten

1.11.2020. Gestern war die Lange Nacht zur bevorstehenden Präsidentenwahl, am 3. November, in den USA. Der Gewinner herrscht wieder vier Jahre lang. Man sah jetzt aber auch die Situation der ganz armen Amerikaner. Auf einem Parkplatz für Wohnwagen leben ganze … Weiterlesen

Das helle Novemberlicht

31.10.2020. Ein November muss nicht belastender sein als der Rest des Jahres. Von der realen Außenwelt ist der Mensch immer weniger abhängig geworden. Nur das Innenleben ist oft noch nicht so weit. Im Hochsommer ist die dunkle Jahreszeit ein bevorstehende … Weiterlesen

Reformationsfeuer und Novembernebel

31.10.2020. Mit dem heutigen Tag endet der Oktober. Am Beginn dieses Monats wurde, zum ersten Mal hier der Begriff einer „neuen Welt“ verwendet, die auf den Trümmern der alten Zustände, bereits deutlich erkennbar ist und ganz neu entsteht. Der bevorstehende … Weiterlesen

Gedicht aus Berlin

30.10.2020. Das seriöse Morgenmagazin von „tagesschau24“ hat eigentlich ein vielversprechendes Dauer- Thema. Dazu die Eigen-Reklame: „Wir haben uns einen Reim auf das politische Geschehen der Woche gemacht, im Gedicht aus Berlin.“ Das soll Satire sein, ist aber, wenigstens manchmal zum … Weiterlesen

Die tickende Schuldenuhr

30.10.2020. Die deutsche Schuldenuhr schlägt Alarm. Seit 1989 gibt es sie in New York. Seit dem 16. Juni 2004 hängt sie am Eingang der Zentrale des Bundes der Steuerzahler in Berlin. Dort wird auch die Zunahme pro Sekunde angezeigt. Wikpedia-Lexikon: … Weiterlesen

Drahtlose Magie

26.20.2020. Schon lange ist in der Klassischen Musik ein Stillstand eingetreten. Richard Strauss (1864 – 1949) schuf noch Neues, stieß dabei aber an seine persönlichen Grenzen. Sonst waren viele Eintagsfliegen dabei, die sich zwar viel Mühe gaben, aber kein großes … Weiterlesen

Die spanische Wunderkraft

22.10,2020. Die spanische Gruppe „La Fura dels Baus“ hat einige außergewöhnliche Operninszenierungen verfilmt. Sie hat damit ganz Neues gewagt und Bilder geschaffen, die das Innenleben der Werke erweitern. Hierzu das Wikipedia-Lexikon: „Dabei versucht die Gruppe, Musik, Bewegung, natürliche und künstliche … Weiterlesen

Hilfe für die Bauern

21.10.2020. Die Regierung hat jetzt eine Öko-Reform beschlossen. Eine gute Idee, aber was davon ist wirklich ganz neu? Zum Thema gibt es hier schon lange ein eigenes Kapitel: „Die Gesetze der Ökonomie“. Man findet es ganz rechts, in der Themen-Übersicht … Weiterlesen

Das Unbehagen in der Kultur

2010.2020. „Das Unbehagen in der Kultur“ ist der Titel einer 1930 erschienenen, zentralen Schrift von Sigmund Freud. Sie gehört zu den einflussreichsten kulturkritischen Schriften des 20. Jahrhunderts. Thema ist der Gegensatz zwischen der gebildeten, vergeistigten Kultur mit ihren Ansprüchen und … Weiterlesen

Velleius Paterculus

20.19.2020. Velleius Paterculus (20 v. Chr. – 30. n. Chr.) war ein römischer Historiker. Er trat in jungen Jahren in die römische Armee ein und diente als Militärtribun. Er war acht Jahre lang in Germanien. Er begleitete von 9 bis … Weiterlesen

Die Säulen des Himmels

19.10.2020. Die mittelalterlichen Kathedralen wurden als Säulen des Himmels bezeichnet. Sie hatten eine besonders gute Hallen-Akustik für Musik. Die gesamte Ausstattung wurde mit Bild-Symbolen ausgefüllt. Tragende Säulen. Stützende und stabilisierende Bögen. Separate Erker. Fenster aus farbigem Glas. Ihre Bildersprache sollte … Weiterlesen

Die Verdampfung ungelöster Probleme

18.10.2020. Alle Probleme kann man nicht lösen, aber viel mehr, als die Mehrheit glaubt. Und das ist mehr als Nichts. Erst einmal muss man eine aktuelle Datenbank anlegen. Mit den wichtigsten Fakten und den Ursachen, aber keinen Riesen-Apparat. Dazu braucht … Weiterlesen

Der dritte Tag der neuen Welt

18.10.2020. Geburtstage soll man nicht vorher feiern, denn sie können auch schief gehen. Wie jeder Tag, auch wenn noch so viel geplant wird. Wenn das Datum, in der Quersumme, eine Acht ergibt, ist das ein Zeichen der Unendlichkeit. Ganz neutral. … Weiterlesen

Ordo Novo Tre

18.10.2020. Die Zeichen einer neuen Weltordnung gibt es schon lange. Sie sind enthalten in der Bildersprache der Symbolik. die es schon gab, als die Menschen noch keine Grammatik und keine abstrakten Begriffe kannten. In der Numerologie sind Ziffern der Ausdruck … Weiterlesen

Die Sehnsucht nach Traumlandschaften

16.10.2020. Die Sehnsucht nach Traumlandschaften ist das Thema in der gesamten Reisebranche. Auch im Privatleben spielt es eine große Rolle. Theoretisch kann das überall sein, wo man sich wohlfühlt ist also nicht gebunden an die Geographie oder den Standort. Aus … Weiterlesen

Falsche Versicherungen

15,10.2020. Versicherungen wollen viel Geld verdienen, aber nicht unbedingt ausgeben. Darum ist das Kleingedruckte im Vertrag wichtig. Da steht zum Beispiel drin, wofür sie NICHT zahlen. Oder nur bei einer höheren Abrechnung mit dem Kunden. Selbst da geht es manchmal … Weiterlesen

Mittendrin aufgewacht

14.10.2020. Nach jedem Abschied geht es weiter. Aus der Nacht wird ein Tag. Alpträume reinigen das Innenleben und befreien es von Müll. Danach ist man entspannt. Die Batterien sind neu aufgeladen. Die Energie wartet auf andere Aufgaben. Vor Allem ist … Weiterlesen

Schwarze Fotos und Filme

12.20.2020. Alte Bilder können schwer beschädigt sein, wenn sie auf Papier gedruckt sind. Aktuelle Digitalfotos werden erst dann ausgedruckt, wenn sie perfekt sind. Jede kostenlose Bildbearbeitung kann alle Elemente verändern, auch bei Filmen. Die Schnelligkeit der Bildwechsel, Begleitmusik, die Bildmotive … Weiterlesen

Karl der Große und Ludgerus

12.10.2020. Im Jahre 799 gründete Papst Leo III. bei seinem Treffen mit Kaiser Karl dem Großen das Bistum Münster. 805 wurde der heilige Ludgerus im Kölner Dom zum ersten Bischof von Münster geweiht. Die Stadt ist bis heute stark katholisch geprägt. … Weiterlesen

Die unendliche Ziffer Acht

12.10.2020. Mit dem heutigen Montag beginnt die Arbeitswoche. Alle Ideen, alle Pläne können jetzt Wirklichkeit werden, wenn sie gut vorbereitet sind. Sonst wartet der Misserfolg. Wenn er sich zu oft wiederholt, dann kommt das Finale. Das endgültige Aus. Die Null. … Weiterlesen

Dunkle Bauernhöfe

11.10.2020. Weit weg von Großstädten gibt es viele Landschaften mit wenigen Bewohnern, winzigen Dörfern und Kleinstädten, wo die Bevölkerung gern wegzieht, wenn sie es sich leisten kann. Sehr oft gibt es dort die Agrarwirtschaft, die mit Obstanbau, Getreide, Rindvieh oder … Weiterlesen