Touristen in der Antarktis

25.5.2022. Peinliches kommt aus Davos. Beim Familientreffen mächtiger Wirtschaftsführer, mit Zugang zu riesigen Geldquellen, sagen die neuen Redner nichts zum Ende des Ukraine-Kriegs, der schon seit drei langen Monaten  grenzenlose Schäden anrichtet. Jetzt wird über den Einsatz neuer Technik zur … Weiterlesen

Feste Traditionen

24.5.2022. Traditionen, das lange Festhängen an alten Zeiten, kann romantisch sein, auch die damit verbundenen Feste. Aber manchmal zeigen sich dabei auch alte Bremsklötze, die jede Beweglichkeit blockieren. Gemeinsam mit Bequemlichkeit kann das sehr stark sein. Wenn in Rom ein … Weiterlesen

Das Wirtschaftsforum in Davos

24.5.2022. Das Weltwirtschaftsforum in Davos war einmal eine exklusive Veranstaltung, bei der nur die besten Köpfe auftraten. Natürlich in einem Luxushotel. Was sie hinter verschlossenen Türen aushandelten, blieb meistens geheim oder tauchte nur in exklsiven Kommentaren auf, meistens mit einem … Weiterlesen

Ein guter Raumklang

23.5.2022. Wenn Musik einen großen Raum ausfüllt, hat das mehrere Wirkungen. Die Ursache, die Quelle lässt sich nicht mehr genau feststellen, bei aufwändigen Lautsprechern ist das genauso. Umso wichtiger ist Klarheit. Wenn nur ein undeutlicher, fetter Klangbrei übrig bleibt, fehlen … Weiterlesen

Alleinunterhalter

23.5.2022. Alleinunterhalter können große Hallen voll besetzen. Als Komödianten (Comedians) schaffen sie es, dass das Publikum auf das Zurufen von witzigen Stichwörtern begeistert tobt. Oder es reicht eine leere Bühne, mit einem schweigenden Menschen. Nach zwanzig Minuten geht er wieder, … Weiterlesen

Was ist los in New York?

23.5.2022. Was passiert zur Zeit in New York? Das interessiert nur diejenigen, die dorthin  aktive Querverbindungen haben. Nur wenn  die Informationen wichtig ist, wandern sie automatisch zum Empfänger, elektronisch. Wenn er mittags Zeit dafür hat, reicht das meistens. Dabei geht … Weiterlesen

Acht Tage lang unterwegs

22.5.2022. Künstliche Gebilde vertragen keine schwere Erschütterung. Bei Glas sowieso, aber auch eine Mischung mit schwerem Stahl darf keine rostenden Elemente enthalten, sonst verrottet das Monstrum und bricht zusammen. Im Jahr 1991 erlebte ich acht Tage lang das ganze Frankenland, … Weiterlesen

Kriegszerstörungen 1945

22.5.2022. In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs 1945 wurden Deutschlands große Städte total zerstört, durch ständige Luftangriffe. Wie sie vorher aussahen, kann man heute noch in  vielen Filmen anschauen, auch in Farbe. Danach wurden viele historische Altstädte,  im Zentrum … Weiterlesen

Föhn über den Alpen

21.5.2022. Heiße Luft verdrängt kalte Temperaturen. Wenn auf der deutschen Seite der Alpen schlechtes Wetter ist, kommt der Föhn. Denn wenn gleichzeitig in Norditalien die Sonne vom Himmel herab brennt, kriecht die Wärme über das Hochgebirge. Dann entsteht ein strahlend … Weiterlesen

Der Tannhäuser-Skandal

20.5.2022. Die Pariser Uraufführung von Wagners Tannhäuser wurde durch einen Skandal erschüttert. Reiche Mitglieder des adligen „Jockey-Clubs“ wollten es nicht ertragen, dass ein Ballett fehlte. Mit Trillerpfeifen störten sie die Vorstellung, die trotzdem stattfand. Danach komponierte Wagner ein „Bacchanale“, ein … Weiterlesen

Ein Kreuzgang

19.5.2022. Der Alltagsnebel ist einerseits ganz natürlich, beim Wetter. Gemeint ist damit auch der Berg von Arbeit, der Menschen zusammenbringt, die nicht zusammenpassen. Dann entsteht viel Staub und Bewegung, aber kein Erfolg. Oft nur Kriege und Kraftverschwendung, die wie Blutsauger … Weiterlesen

Die stärkste Macht

19.5.2022. Wer hat die größte Macht auf der Welt? Die Antworten sind so viele wie es Menschen gibt. Das geht an  der Sache vorbei, weil nur nach einer einzigen Macht gefragt wurde. Sie ist erkennbar an ihren Wirkungen, aber nicht … Weiterlesen

Der Alte vom Berge

18.5.2022. Einstein schrieb: „Zwei Dinge gelten als unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Bei letzterem bin ich mir nicht ganz sicher.“ Darüber kann man lange nachdenken, aus allen Himmelsrichtungen. Einstein entdeckte die Vorläufer der Elektronik und der Computer. Eine … Weiterlesen

Betrug in den USA

18.5.2022. Eine große deutsche Versicherung hat zugegeben, dass sie veantwortlich ist für Betrügereien in den USA. Akzepiert wurde auch schon  eine Strafe in Millionen-Höhe. Ein bekannter Immobilien-Investor bekommt keine Prüfungsbetätigung, von seiner bisherigen Wirtschaftsberatungsfirma. Das setzt eine Lawine in Gang. … Weiterlesen

Berlin erzählt: Alles muss noch teurer werden

17.5.2022. Die wichtigsten Stimmen aus Berlin wiederholen es täglich: Alles wird teurer. Das Wichtigste fehlt: Muss das sein? Das Publikum sagt nichts dagegen, und es wählt die Verursacher. Der Investitionsbedarf, der Drang, mit fremdem Geld um sich zu werfen, hat … Weiterlesen

Der teuerste Film 1963

16.5.2022. Julius Cäsar war der mächtigste Mann seiner Zeit. Vor zweitausend Jahren waren sein Ziel die germanischen Stämme in Nordeuropa. Im Süden tauchte er in Ägypten auf. Dort verliebte er sich in die Königin Cleopatra, die mit ihm ein gemeinsames … Weiterlesen

Das Beste vor 34 Jahren

15.5.2022. Die ältesten Freundschaften in München sind deshalb  34 Jahre alt, weil sie im ersten Jahr entstanden. Meistens zufällig, mittags im Gedränge am Marienplatz oder spätabends, in den Bierlokalen, die immer auch den Zweck hatten, Einsame miteinander zu verknüpfen. Das … Weiterlesen

Gespräche seit 1971

14.5.2022. Wenn Hauptsachen zu Nebensachen werden, ist die Welt außer Kontrolle geraten. Zur Zeit ist das ein geographischer Platz: Die Ukraine. Die Auswirkungen kennt man auch in China, das offiziell dazu schweigt. Betroffen sind die wichtigsten Bereiche in Europa. Die … Weiterlesen

Gestern vor zwanzig Jahren

13.5.2022. Manchmal denkt man, es wäre erst gestern gewesen, wenn Neuigkeiten sich steigern. Aber schon vor zwanzig Jahren hat das Internet das gesamte Freizeitverhalten verändert, und täglich kommen neue Programme dazu. In den großen Firmen verbreitete sich das damals auch, … Weiterlesen

500 Jahre, nach Kolumbus

12.5.2022. Statt der Wiederholungen, die den viel zu langen Krieg in Osteuropa hartnäckig begleiten, kann man zwar  auf die anderen Nachrichten schauen, aber das ist auch schlimm. Wenn eine echte Ministerin ihrem Sohn private Flüge erlaubt, die gemeinsam in Regierungs-Hubschraubern … Weiterlesen

Die Nacht auf dem Kahlen Berg

11.5.2022. Am Wiener Platz gibt es einen großen Biergarten mit schattigen Kastanienbäumen. der jetzt immer voll ist. Wenn das Wetter dabei mitmacht. Gegenüber ist ein Bistro für junge Leute. Wenn man will, findet man  überall aufmerksame Ohren, auch solche zum … Weiterlesen