Grünflächen in der Großstadt

18.5.2022. Ungenutzte Grünflächen in der Großstadt sind immer bedroht, weil man dort auch Gebäude hinsetzen kann, als Einnahmequelle. Mit ein paar Arbeitern ergab sich darüber ein Gespräch. Sie sollten alle Pflanzen abholzen, kannten aber die Satzung der Stadt München nicht. … Weiterlesen

Der teuerste Film 1963

16.5.2022. Julius Cäsar war der mächtigste Mann seiner Zeit. Vor zweitausend Jahren waren sein Ziel die germanischen Stämme in Nordeuropa. Im Süden tauchte er in Ägypten auf. Dort verliebte er sich in die Königin Cleopatra, die mit ihm ein gemeinsames … Weiterlesen

Das Tryptichon vom Ring

9.5.2022. Am 27.4.22 gab es hier eine Überschrift: „Magische Orte“. Zum gleichen Thema gibt es über 1.000 andere Artikel: https://luft.mind-panorama.de/?s=magische+orte&x=25&y=9 Der letzte Beitrag handelte auch von der Burg Montségur“ in Südfrankreich, Vorbild für diie sagenhafte Gralsburg Monsalvat in den mittelalterlichen … Weiterlesen

Pariser Leben in Lyon

8.5.2022. Geheimnisse mögen keine Trampeltiere, aber ausgerechnet die tun oft geheimnisvoll, machen Andeutungen, verbreiten Halbwahrheiten, also Unwahrheiten. Besonders oft im Internet, aber die Prüfmethoden verbessern sich ständig. Ein Universalmittel hilft dabei: Wegschauen, aber aufmerksam bleiben. Das verjagt die Schlimmsten, was … Weiterlesen

Kirchtürme in Osteuropa

4.5.2022. Was im Kalender steht, stimmt meistens, aber die Bedeutung von Gedenktagen nicht immer. Unser neues Jahrtausend ist jetzt zwanzig Jahre alt. Es begann am Ostersonntag. Vor zweitausend Jahren ereichte damals  die Hetze gegen Christus ihren Höhepunkt. Mit der Auferstehung … Weiterlesen

Schnelle Notizen

2.5.2022. Notizbücher haben den Zweck, Gedanken in Kurzform festzuhalten, damit sie nicht sofort vergessen werden. Einkaufszettel verschwinden im Müll, wenn sie erledigt sind. Andere Alltagsthemen auch. Oder sie haben schon nach kurzer Zeit keinen Wert mehr. Stärker sind Assoziationen. Gedankenbrücken. … Weiterlesen

Unterhaltsame Gespräche

1.5.2022. Wenn Informationen nicht unterhaltsam sind, ergeben sie Langeweile. Das beachten auch alle Infomationsmedien. Wenn sie nur noch unterhaltsam sind,  ist das Zeitverschwendung. Außerdem bleibt die wichtigste Arbeit liegen: Offene Probleme zu lösen. Der Ukraine-Krieg ist nicht zum Lachen, sorgt … Weiterlesen

Magische Orte

27.4.2022. Beliebte Urlaubsziele sind immer langweiliger geworden. Die Ausstattung der Hotels ist austauschbar, die Preise auch. So sehen auch die Städte aus. Alte Gebäude stehen unter Denkmalschutz, die neuen sehen aus wie Schuhschachteln, die aber von Menschen genutzt werden. Seit … Weiterlesen

Die Schriftzeichen des Nachthimmels

26.4.2022. Notizbücher enthalten meistens kein Geheimnisse, sondern nur Themen, die man sich merken will. Urlaubstermine. Geplante Treffen mit Menschen, auf die man sich freut oder die man einfach nur los werden will. Im Beruf sind das Kündigungen oder Bewertungen. Leider … Weiterlesen

Das Obskure und das Okkulte

24.4.2022. Das Unbekannte reizt immer die Phantasie oder löst berechtigte Widerstände aus: Zum Beispiel das Obskure oder das Okkulte. Das letzte gehört zum Bereich der Religion, man findet es aber auch überall, wo Geheimnisse gar nicht aufgelöst werden können. Eine … Weiterlesen

Seltene Wiederholungen

21.4.2022. Eine Wiederholung von Beiträgen gibt es deshalb hier nicht, weil Jeder sie sofort selbst finden kann. Sie enthalten auch wichtige Hinweise, die hier manchmal wiederholt werden, weil sich auch diejnigen nicht darum kümmern, die dafür ein Gehalt bekommen oder … Weiterlesen

Einfache Biertheken

20..4.2022. In München habe ich seit September 1987 auch viele abscheuliche Personen getroffen, die wie ein Schicksalsfluch die Luft verdunkelten. Aber es gab noch mehr Stadtbewohner, die es wert waren. Der Bekanntenkreis schrumpfte, nach schlechten Erfahungen, aber übrig blieben auch … Weiterlesen

Ostern vor sechzig Jahren

16.4.2022. Der Blick auf die Ostertage ist, aber nur an der Oberfläche, der gleiche wie vor zehn Jahren: Verstärkter Reiseverkehr, die Lücken werden von Touristen oder unternehmungslustigen Gruppen gefüllt. Aber schon vor zehn Jahren war das nur die Fassade, wer … Weiterlesen

Invokation

10.4.2022. Wenn man sich konzentriert, reichen einzelne Stichwörter. Dann funktionieren sie wie Magnetschlüssel, die Türen öffnen. Gestern gab es hierzu einen Artikel: https://luft.mind-panorama.de/magnetschluessel/ Zum Beispiel die „Weinlese“. Im letzten Buch der Bibel, der Apokalypse, liest man dazu: Nach der Weinlese … Weiterlesen

Der Weg ist das Ziel

28.3.2022. Eine sehr zuverlässige Such-Methode, auch zur Lösung von komplizierten Problemen, sind Gedankenbrücken. Assoziationen. In der Beschreibung eines alten Buchs fand ich kürzlich zwei Namen: „Paracelsus (1494 – 1541) war ein Schweizer Arzt, Naturphilosoph, Naturmystiker, Alchemist, Laientheologe und Sozialethiker. Er … Weiterlesen

Sommerzeit, ab heute

27.3.22. Die heutige Zeitumstellung bewirkt nur, dass die Sonne nicht um 6.00 Uhr  ihr Licht verstärkt, sondern erst um 7.00 Uhr. Die Energie verändert sich dehshalb nicht, aber angebliche Einsparungen waren die Ausrede, die unter dem Strich insgesamt nichts bewirkt … Weiterlesen

Die Relativitätsformel als Wundermittel

26.3.2022. Albert Einstein hat nicht nur die Fundamente der Elektronik und des Internets entdeckt und erforscht, bevor sie bekannt wurden. Seine Formeln sind selbst für Experten nur schwer nachzurechnen, aber er fand eine Kurzform: Die Relativitätstheorie: Energie besteht aus den … Weiterlesen

Die Macht der Universalgesetze

25.3.2022. Martin Luther (1583 – 1546) schrieb ein böses Kirchenlied, gegen den Papst, den er als „alt-bösen Feind“ bezeichnete: „Der alt-böse Feind, mit Ernst er es jetzt meint: Große Macht und viel List seine grausamen Waffen sind. Wir fürchten uns … Weiterlesen

Chinas Macht

22.3.2022. Tag und Nacht. Das Doppelprinzip der Dualität regiert die Welt. Selbst die stärksten Mächte müssen das beachten, sonst verlieren sie jedes Spiel. Das weiß auch China. In die Ukraine-Krise mischt es sich nicht ein, weil das sinnlos wäre, nur … Weiterlesen

Frühlingsbeginn, morgen

19.3.2022. Auch wenn es morgens noch kalt ist: Die ältesten Kalender zeigen den Frühlingsbeginn: In diesem Jahr ist das morgen. Die Natur bekommt die gleichen Signale. Die ersten Blütenknospen sind schon da, und wie die Landschaften im Herbst aussehen, weiß … Weiterlesen

Das Fundament: Stabilität

18.3.2022. Zur Zeit ist selbst die Stabilität von Weltmächten kein sicheres Fundament. Europa schwankt schon seit Jahren von einer Krise in die andere. Alte Probleme werden nicht gelöst, deshalb erhöht sich der Innendruck. In Afrika und Südamerika gibt es viel … Weiterlesen

In weiter Ferne, ganz nahe

17.3.2022. Die Stadt Münster wird hier nur deshalb erwähnt, weil sie der Lebensmittelpunkt war, von 1970 bis 1987. Also ein Mantel für die Zeit vorher und danach. Am Anfang hatte er viele Löcher, zu jeder Jahreszeit. Geld gab es nicht … Weiterlesen