Klappernde Stöckelschuhe

23.10.2021. Erinnerungen an die Kinderzeit müssen nichts mit einer Märchenstunde zu tun haben, sie sind ein Vorgeschmack auf die Zukunft. Die ersten Freunde waren Arbeiterkinder aus der Nachbarschaft, die ohne viel Druck erzogen wurden, aber lernten, was man überhaupt nicht … Weiterlesen

Verschlafene Videokonferenzen

13.10.2021. Über Videokonferenzen kann man lachen und weinen. Als vor dreißig Jahren das Internet seinen weltweiten Siegeszug immer mehr steigerte, waren die Konferenzen nur etwas für eine Minderheit. Auch die ersten Computer in den großen Industriekonzernen wurden wie exotische Tiere … Weiterlesen

Alexa als Gast

10,10,2021. Wenn gern über das Wetter geredet wird, fällt den Mitwirkenden meistens auch sonst nicht viel ein Wenn man sie kennt, kann man schnell weitergehen Der Herbst bringt mehr Dunkelheit und Kälte. Wer Phantasie hat, verbindet das mit starken Erfahrungen, … Weiterlesen

Drei sichere Teile

9.10.2021. Wenn man drei Lebensabschnitte aufeinander türmt, ist das schon bombastisch. Ganz äußerlich sind das Menschen, Orte und Situationen. Das ist Stoff für zahllose Alltagsgespräche, die sich sehr ähnlich sind. Es gibt Schauplätze, die das noch anheizen. Dann sollte man … Weiterlesen

Die Büchse der Pandora

Neues von gestern und vorgestern: Wer einen Kugelschreiber klaut, muss mit einer Hausdurchsuchung rechnen, weil ja noch mehr, aber ganz wertvolle Beute versteckt sein kann. In zwei Kaufhäusern sah ich vor vielen Jahren, ausgerechnet zur Weihnachtszeit: Ein vornehm gekleidetes Ehepaar … Weiterlesen

Macht und Glanz

3.10.2021. „Die Architektur der Macht“ war hier schon ein paar Mal das Thema, in bisher 17 Artikeln: https://luft.mind-panorama.de/?s=architektur+der+macht&x=17&y=10 Die Überschrift weist hin auf ein Gebäude, das letzte Wort auf die Dimension der Herrschaft, die  in der Politik und Religion eine … Weiterlesen

Die Sicherheit der Gedankenübertragung

30.9.2021. An Gedankenübertragung glaube ich nicht, weiß aber, dass viele Menschen davon überzeugt sind. Ich glaube an zwei Dinge: Zuverlässige Prognosen, die aus Fakten entstehen und keine unberechenbaren Wettervorhersagen sind. Und daran, dass die meisten Geheimnisse sich auflösen lassen, wenn … Weiterlesen

Die Klarheit der Zahlenmystik

24.9.2021. Der Ablauf aller Computerprogramme wird vom Binärsystem gesteuert. Das ist die Kombination der beiden Ziffern Eins und Zwei. Sie sind auch das Symbol eines Paares, das gemeinsam Neues schafft. So funktioniert die Numerologie, die Zahlenmystik. In der Kabbala wird … Weiterlesen

Weit offene Grenzen – Mystik, Teil 1

20.9.2021. Als Kind lernt man auch viel Überflüssiges. Die erste Begegnung mit einem Thema, kann ungenehme Erinnerungen hinterlassen. Noch mehr, wenn die Schulmeister sich zu wichtig nehmen. Sie verwenden uralte, meisterhafte Texte und zerreden dann Alles mit aufegeblasenen Leerformeln. Beim … Weiterlesen

Der Ahnenkult wird immer wichtiger

15.9.2021. Die materielle Welt der Körper ist weitgehend erforscht. Das Äußere und das Innere der Elemente Wasser, Luft, Feuer und Erde. Doch das Zusammenspiel macht Probleme, die  immer noch ganz langsam erkannt und bearbeitet werden. Als Beispiel nur die Wälder … Weiterlesen

Verfluchtes Gold

14.9.2021. Die arabischen Ölstaaten haben eine mächtige Waffe: Das Öl. Aber sie nutzen es für friedliche Geschäfte. Öl hat auch den Spitznamen „Flüssiges Gold“. An echtem Wert hat es längst das klassische Metall-Gold abgelöst. Dessen Besitzer haben zwei unsterbliche Feinde: … Weiterlesen

Das Unglück an der Isar

Am 10.7.21 schrieb ich über das Münchner Ausflugsgebiet „Thalkirchen und die Zentrallände“ https://luft.mind-panorama.de/die-zentrallaende/  Zitat: „Zwischen Harlaching und Thalkirchen drängen sich die Sonnenfreunde am Flaucher. Noch weiter südlich ist die Zentrallände, ein Ziel für die Transport-Bretter aus dicken Holzstämmen, die aus … Weiterlesen

Aus der Steinzeit der Musikaufzeichnungen

11.9.2021. Die besten Musikaufnahmen aller Zeiten sind nicht durch fehlerlose Digitaltechnik entstanden. Aber die Elektronik macht es heute kinderleicht, Stimmen wieder zu vollem Klang zu erwecken, die vor 160 Jahren auf den Musikbühnen Triumphe feierten. Wenn sie vierzig Jahre später … Weiterlesen

Nichts ohne Ursuppe

10.9.2021. Sofort nach dem Urknall muss es eine Ursuppe gegben haben. Ein chemisches Gemisch, aus dem sich, ganz langsam  alles Leben entwickelte. Und wo stehen wir heute? Darauf gibt es derart viele Antworten, dass man sich, wieder einmal, auf eine … Weiterlesen

Hellwache Tagträume

9.9.2021. Tagträume haben einen schlechten Ruf. Sie gelten als gelangweilte Spinnerei, die von wichtigeren Dingen ablenkt. Das kann auch so sein. Aber genauso wie die nächtlichen Träume haben sie die angeborene Funktion, gespeicherte Gedanken zu verarbeiten. Wer im Sommer draußen … Weiterlesen

Getarnte Sonnenbrillen

8.9.2021. Wenn man in der Münchner Altstadt die Tür eines unbekannten Lokals öffnet, kann es sein, dass dahinter die gleichen Leute sitzen, die man schon lange nicht mehr sehen wollte. Findet man eine Nische oder einen Nebenraum, kann man trotzdem … Weiterlesen

Vorzeichen von Katastrophen

6.9.2021. Schwere Erdbeben lassen sich voraussagen, wenn hoch empfindliche Seismographen, selbst aus großen Entfernungen, registrieren, dass das Innere der Erde sich bewegt. Das schaffen auch kleine Tiere, die in der Nähe leben. Ihr biologischer Instinkt hat Antennen,  die sie in … Weiterlesen

Nietzsches Absturz

30.8.2021. Wer Unglück hat, wird auch zum Thema von Ahnungslosen. Dann werden Gerüchte und Vermutungen verbreitet, möglichst mit wichtigtuerischen Kommentaren. So vergingen auch die letzten Tage vom bayerischen Märchenkönig Ludwig II (1845 – 1886). Nachdem die bayerische Staatsregierung Lügen über … Weiterlesen

Die drei Nornen

1.9.2021. Wenn eine Prognose richtig ist, eine Voraussage der Zukunft, dann freut das vor allem die Direktoren großer Firmen. Die Manager. Denn davon hängen die Erfolge und ihre eigenen Gehälter ab. Wenn sie sich nicht freuen, haben sie ein Problem. … Weiterlesen

Gute Verbindungen

3.9.2021. Wer in den Tierpark Hellabrunn geht, will Bewegung sehen, sonst kann er gleich zu Hause bleiben und sich Fotos anschauen. Zu viel Unruhe ist nicht angenehm, trotzdem ist sie  weit verbreitet. Als Einstein die nphysikalische Relativitätstheorie entdeckte, war ihm … Weiterlesen

Der erste September

1.9.2021. Stichwörter sind wie Funksignale oder Schaltknöpfe. Wenn eine ganze Fabrik ihren Betrieb beginnen soll, recht ein Knopfdruck dafür. Dabei muss es sicher sein, dass der Richtige im Einsatz ist. Große Organisationen leiden daran, dass die Führungsebene von Flaschen besetzt … Weiterlesen