Rosenkreuzer

5.10.2021. Die Natur hat beim langsamen Schneckentempo der Evolution ein großes Waffenarsenal aufgebaut, um sich zu schützen. Der Mensch brauchte dafür die Technik, von den ersten Äxten aus Stein bis zum Internet. Jetzt ist ein Punkt erreicht, wo der Fortschritt … Weiterlesen

Brieftauben

20.8.2021. Neue Modewörter sind zur Zeit „Voraussagen und Prognosen“. Beim Lottogewinn ist das unmöglich, weil es zu viele Zahlen-Kombinationen dafür gibt. Beim Wetter sind es zu viele Einzelteile, die jede sichere Prognose verhindern: Luftgeschwindigkeit, wechselnde Temperatur, Luftdruck und geographische Standorte … Weiterlesen

Sturm im Wasserglas

18.8.2021. Schon beim Aussprechen sind manche Wörter  so langweilig, dass man fast einschläft. Trotzdem können sie eine große Wirkung haben. Als Berufsanfänger mussten wir einen Aufsatz über die eigene Firma schreiben. Das war damals eine Behörde. Solche Vereine galten schon … Weiterlesen

Unbekannte Sonette

16.8.2021. Weil sie unwichtig sind, verchwinden früheste Kindheitserinnerungen meistens schnell im Abgrund des Vergessens. Ein einziges Foto kann das Ändern. Da sitze ich auf einer Sommerwiese, neben weidenden Kühen im Gras. Das Grundstück wurde kurz danach verkauft. Das Datum lässt … Weiterlesen

Fausts Vertrag mit dem Teufel

27.7.2021. In der Schule gab es keinen Zweifel daran. Goethe (1749 – 1832) wurde oft in einem Atemzug genannt mit seinem Zeitgenossen Schiller (1759 – 1805). Beide waren befreundet, und ihre Werke ernteten die größte Begeisterung. Der Unterschied ist in … Weiterlesen

Das Stundenbuch von Jean de Berry

24.7.2021. Ludwig der Vierzehnte war als absoluter König von Frankreis so reich und mächtig, dass er entscheiden und machen konnte, was er wollte. Ein einziger Satz hat ihn unvergesslich gemacht: „Der Staat, das bin ich.“ Dabei machte er Fehler, gab … Weiterlesen

Borisov

1.4.2021. Borisov ist ein russischer Familienname. Am 20.8.2019 entdeckte der Amateur-Astronom Gennadi Borisov auf der Krim einen bisher unbekannten Kometen. Er wurde untersucht. Es handelt sich um einen Besucher aus dem interstellaren Raum: Ein Komet, der vor Millionen Jahren aus … Weiterlesen

Die Welt aus dem Gleichgewicht

20..12.2020. „Koyannisquatsi“ bedeutet in der Sprache der nordamerikanischen  Hopi-Indianer „Life out of Balance“. Also ein Leben ohne Balance, das aus dem Gleichgewicht geraten ist. Gezeigt werden  in der 1982 entstandenen, berühmten filmischen Umsetzung von Godfrey Reggio, Jahrgang 1940, eindringliche archaische, unberührte … Weiterlesen

Rothenburg im Winter

19.12.2020. Rothenburg im Winter. Das war auch vor dreißig Jahren sehr beliebt. Im Dezember 1991 habe ich das zum ersten Mal gesehen. Dick verschneite, romantische Fachwerkhäuser. Ganz kalt, aber tagsüber voller Besucher, vor Allem aus Japan, die morgens in großen … Weiterlesen

Das Warten auf die Ankunft

29.11.2020. Heute ist der erste Advent, in einer total veränderten Zeit. Advent. Das ist die Erwartung des Herrn, im Alten Testament ist das der Erlöser, der Sündenbefreier. Doch die Realität sieht ganz anders aus. Das weiß Jeder, der die Außenwelt … Weiterlesen

Lieder der Nacht

24.11.2020. Die Nacht selbst kennt keine Musik. Aber sie hat Lieder. Gustaf Gründgens sang vor vielen Jahren, „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da.“ Auch nicht ganz neu ist Marianne Rosenbergs „Lieder der Nacht, für uns gemacht.“ Das passte … Weiterlesen

Lächelnde Fratzen

23.11.2020. Das eigene Gesicht kann sich Niemand selbst aussuchen. Hässliche Menschen können sehr empfindliche Antennen haben, für den Reichtum des Innenlebens in der äußeren und inneren Welt. Als München noch die Hauptstadt der Freizeit und der Kultur war, gab es … Weiterlesen

Grüner Saft

21.11.2020. Farben entstehen durch die Brechung des Lichts. Sie haben eine unterschiedliche Wirkung. Nur drei Grundfarben, Blau, Rot und Gelb zeigen durch ihre Vermischung das gesamte, grenzenlose Spektrum aller Möglichkeiten. Rot ist die Alarmfarbe, das Feuer, die elementare Energie. Blau … Weiterlesen

Mare Nostrum

18.11.2020. Die Naturphänomene der vier Ur-Elemente faszinieren auch den modernen Menschen, selbst wenn er das gar nicht mehr bewusst bemerkt. Das elementare Feuer ist auch das Merkmal der stärksten Energie, der Sonne. Der feste Erdboden ist das Fundament für alle … Weiterlesen

Seeräuber aus dem Norden

14.11.2020. Die Wikingerzeit endete vor tausend Jahren. Sie begann in Skandinavien, dann setzten sich abenteuerlustige junge Leute in ihre Schiffe und begannen gewaltsame Raubzüge als Schiffsräuber (Wikinger) in mehreren Nachbarländern. Einen einzelnen, konkreten Familien-Namen (Übersetzt: Sohn des Adlers) findet man … Weiterlesen

Christopher Marlowes Auferstehung

4.11.2020. Der Name Christopher Marlowe ist für Viele unbekannt oder eine Randerscheinung. So etwas kann sich ändern. Marlowe war ein Zeitgenosse des Theater-Genies William Shakespeare. Seine Identität ist, seit fünfhundert Jahren, ein lebhafter Diskussions-Stoff. Mittlerweile gib es derart viele Spuren, … Weiterlesen

Der Metzgersprung

15.92.2020. Wenn Metzgerlehrlinge ihre Gesellenprüfung bestanden haben, marschieren sie in traditioneller Handwerkerkleidung, begleitet von einer festlichen Trachtenkapelle, zum zentralen Münchner Marienplatz. Dort springen sie in das Wasser des Fischbrunnens und trinken Bier dazu. Das ist der Metzgersprung. Solche Bräuche gibt … Weiterlesen