Im Hochgebirge und unterwegs

25.6.2022. Verstecke sichern Urlaubsorte und sind dort gar nicht bekannt, weil die Besucher das nicht interessiert. Ein Prinzip auch für Schaltzentralen. Sie sind weltweit im Internet verstreut und Niemand kennt sie außer den Benutzern. Ein beliebtes Thema in Abenteuerfilmen, deren Zutaten so märchenhaft sind, dass sie, mit perfekten Digitaltricks, immer weniger Zuschauer interessieren. Erst wenn sie Tatsachen produzieren, die Jeder zu spüren bekommt. Das sind die täglichen Nachrichten, die ständig wiederholt werden, bis man sie nicht mehr auswendig lernen muss. Oft stimmen die Fakten nicht oder Einzelheiten, die geräuschlos mitgeliefert werden. .Die Rezepte lassen sich deshalb studieren und für neue Eintöpfe gebrauchen. Die Regierungen sind dann Meister, wenn sie gute Mitarbeiter haben. Kein Normalmensch bekommt einen Termin beim Bundeskanzler Es ist auch überhaupt kein Glück, wenn man nicht jeden Tag Leser trifft, die diese Texte gut kennen denn Augen bewerten zwar Eindrücke, sind aber nicht automatisch zuverlässig. Sogar wenn bei den Zuschauern Querverbindungen erkennbar sind, die auf die ganze Welt schauen. In Asien und Afrika, die geographischen Standorte werden immer unwichtiger. Kurz und gut. Dieses Spiel kenne ich seit zwanzig Jahren, habe noch Niemandem damit geschadet, aber das ganze Panorama zu spüren bekommen. Sichtbar ist dabei die Farbe und Form, die Meister sind nur an der Handschrift erkennbar. Wer innerhalb eines funktionierenden Systems arbeitet, weiß aber Alles darüber. Meine ersten zehn Berufsjahre dauerten bis 1982. Die Mitarbeiter sind längst vergessen, aber funktionierende Methoden gehören zu den Universalgesetzen, die den Kosmos regieren. Deshalb können sie keine Geheimnisse sein. Selbst in den besten Gesprächen bleiben die Mitwirkenden immer eine Randerscheinung, deren Verbreitung langweilig ist und Zeitverschwendung.

Jeder Samstag gehört zum Wochenende, an dem die Mehrheit Zeit hat, um nachzudenken. Zeit ist Geld, aber dabei nicht das Thema Nummer Eins. Das war, von Anfang an, hier die „unsichtbare Weltuhr“, und wer die Erklärung dafür liest, kann auch alle Methoden dieser Webseite verstehen. Wenn es dabei um Geld geht, ist das ein Thema, das Alle betrifft, mit vielen Beispielen. Fehlermeldungen gehören auch dazu, sie sollen nichts kaputt machen, sondern Auswege zeigen. Was heute noch unbekannt ist, kann morgen ein Gesprächsthema auf der ganzen Welt sein. Gerade weil sich das nicht ändern lässt, muss auch das Copyright seine Rolle spielen, das ganz oben auf dieser Seite erklärt wird.

Ohne einen Dialog bewegt sich gar nichts. Eine Lebenserfahrung, seit der Kindheit. Und das beste, was ich auch in München erlebt habe. Die Personen gehen ihre eigenen Wege, und Reisende darf man nicht festhalten. Je mehr das wissen, desto besser funktiioniert auch jeder Lebenslauf. Wenn einer davon beschädigt wird, muss man nicht wegschauen, aber für die Meisten reicht auch die vorhandene Zeit nicht. Auswege gibt es so viele, dass man nur hinschauen und ein paar Begleiter finden muss, die dazu auch passen.

1981 nahm Herbert von Karajan die „Alpensinfonie“ auf, ein starkes Erlebnis, auch hier:

https://www.youtube.com/watch?v=oPpGxrUHLO4

.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.