Massenszenen wie in Hollywood

18.7.2022. Ein Großaufgebot an Menschen und Maschinen gewinnt keinen Krieg, sondern nur die Strategie, die Methoden. Der chinesische General Sun Tsu schrieb: „Schlage auf den Busch, und die Schlange springt heraus.“ In der Nähe von Feinden, die sich verstecken, reicht ein Schlag, um sie erkennbar zu machen. Mit Geduld erkennt man auch  ihre Methoden, kann in ihr Inneres kommen und sie dann vernichten. Zu den Denkmethoden von Sun Tsu (544 – 496 vor Chr.) gibt es hier über 100 Artikel, mit Beispielen:

https://luft.mind-panorama.de/?s=sun+tsu&x=10&y=11

Erstaunlich war es in den letzten Jahren, dass so viel Primitivität und Aufdringlichkeit in meiner Nähe auftauchte, verkleidet, aber mit Auftritten, die eine konkrete Schule erkennbar machten. Deren tatsächliche Lehrer sind unwichtig, man findet sie schon in ganz alten Büchern über die Kunst, Probleme zu lösen. Dazu braucht man aber bessere Lehrer: Gute Quellen und persönliche Erfahrungen. Die anderen sind meistens Zeitverschwendung, aber keine Einzelfälle. Sie müssen von der Bühne verschwinden, sonst kommt es, automatisch, von selbst, zu Katastrophen, die aufmerksame Beobachter auslösen und die viel Geld kosten. Die ganz wichtigen Solisten wirken nicht durch Auffälligkeiten, sondern durch ihre Kunst, nicht ständig aufzufallen. Dazu gibt es hier über 130 Beiträge und das Kapitel „Unsichtbare Spuren“ :

https://luft.mind-panorama.de/?s=unsichtbare+spuren&x=11&y=13

Primitive Mitarbeiter sind eine Gefahr für ihre eigene Firma, besonders dann, wenn sie dort beliebt sind, weil sie aktiv und unruhig auftreten. Auch hier verbietet der Datenschutz genauere Angaben, aber die Organisationen sind, seit über 20 Jahren, bekannt, in ihrem Bekanntenkreis, wer auch immer dazu gehört. Deshalb die Empfehlung: Augen auf und für Veränderungen sorgen.

Das Parlament der Ukraine hat jetzt den Generalstaatsanwalt entlassen. Pressezitat: „Seine Ablösung wiegt schwer, weil das Land den Kampf gegen Korruption und Vetternwirtschaft noch nicht gewonnen hat. Daran hätte auch der Internationale Währungsfonds ein Interesse, dessen für die Ukraine lebenswichtige Kreditlinien sonst in Gefahr wären. Rjaboschapka genoss das Vertrauen vieler gegen Korruption kämpfender Organisationen und dazu der Botschaften der G-7-Länder“. Der Generalstaatsanwalt ist immer der oberste Jurist eines Landes. Dass so etwas passiert, ist nichts Besonderes, aber dass es auch noch auffällt, ist ganz selten. Wer Feinde hat, findet mit jeder Suchmaschine auch ihre Freunde. Das sind so viele, dass es leicht zu Irrtümern und Fehlern kommen kann. Wie bereits erwähnt, gibt es aber „unsichtbare Spuren“, die direkt ins Ziel führen. Dumm ist es, ausgerechnet solche Hinweise zu bedrohen, aber schon vor zwanzig Jahren war das die Begleitmusik für Auftritte in offenen Internet-Diskussionen. Alles  lässt sich rekonstruieren, auch die Mitwirkenden haben ein gutes Gedächtnis. Aber diese Formen der Vergangenheit interessieren mich nicht. Der Blick in die Zukunft ist viel spannender.

Die Traumfabrik Hollywood  hatte vor sechzig Jahren ihre größten Erfolge mit Massenszenen. Ohne Tricks wälzten sich Tausende von Menschen an ihren Kameras vorbei, mit extrem teuren Dekorationen ud Kostümen. Das nützte nichts, als das Fernsehen immer stärker wurde, und jetzt ist es das Internet.   Aus Träumen muss man aufwachen, aber manche Denkmethoden ändern sich nicht. Ich vermisse viele Gespräche mit Produzenten und Regisseuren, sie sind verreist oder arbeiten woanders. Die besten habe ich niemals kennengelernt, abe sie spielen eine Hauptrolle im Kapitel „Kinofilme“.

.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.